Christoph Jansen, geboren 1982, hat in der Schule nicht aufgepasst, sondern lieber gekritzelt – was sehr gut für sein anschließendes Grafikdesign-Studium war, das er 2007 mit einer Auszeichnung für herausragende Einzelleistung abgeschlossen hat. Seine Diplomarbeit war ein Comic zu Texten von Max Goldt, sowie dessen Vermarktung. Nach einem kurzen Ausflug in die Werbung hat Christoph sich selbstständig gemacht und auf Illustrationen und Design im Comic-Stil spezialisiert. Heute zeichnet er für Firmen, Verlage, Fernsehsendungen oder einfach aus Spaß. Der Spaß steht auch bei seinen Kursen und Workshops, die Christoph seit 2011 anbietet, im Vordergrund.