Erika Frost-Hensel, geboren 1950. Mitglied des Kunstvereins Bonn Bad-Godesberg. Maßgebliche Prägungen im Kunsthandwerk erfuhr ich schon früh durch den Besuch von Kursen des jetzigen Prof. Dr. Bernd Küster. Es folgten Weiterbildungen in der Seidenmalerei, der Bildhauerei sowie eigene Gemeinschafts- und Einzelausstellungen. Seit dem Jahr 2011 beschäftige ich mich mit der experimentellen Malerei in der Malschule Kunstraum85 Bad Godesberg, in welcher ich seit 2012 den Schnupperkurs leite.

Meine besondere Liebe gilt der kreativen, individuellen Arbeit. Es ist das Wagnis, das geheimnisvolle Leben der Natur durch verschiedenste Techniken erahnbar und erfahrbar zu machen. Erlebnisse, Gefühle und Traumgedanken zu deuten und malerisch darzustellen.